team - endurance


TAG 5




am morgen - regen ?


war des notwendig ?


aber die beiden helden wie immer gerüstet *hihi*





ausserdem ist die kantn a bisserl zu beservicen



a bisserl geht scho no eine +g*



nachdem alles ink. morgenurin erledigt is gehts los

und glei aufn col de allos ( 2250m )




jösasssss - muas i wieder putzn. . . . .




am pass war ned vü los - ausser da eisbären +g*




aber erstens waren die zlangsam und zweitens war da chris voi motiviert



über colmars gings zum nächsten teich:

lac de castilon

scheene farb - schee warm - aber nix zu trinken ;- (



damit wenigsten da fahrtwind kühlt wird jetzt a bisserl gasgeben
( was jo bei de brindler selten vorkommt +g* )

a sonderprüfung nach der anderen:

col de cheron - 887m

castellane

col de clavel - 1072m

comps sur artuby

und ja, zwecks tankleere wurde nochmals ein
kleiner abstecher nach castellane notwendig +g*

zwischendurch wurden einige germanen aufgesaugt
und ein schwerst motivierter BMW fahrer dachte glatt
er könnte mithalten - hat er ! fast drei kurven +lol*

über la palud sur verdon gings zu einem
aussergewöhnlichen naturmonument

dem canon du verdon
( der grand canyon frongraichs )





ui, is des hoch . . . .





ui, is des tiaf . . . .





OARG !!!





wenn ma gaunz genau schaut, dann sieht ma 3 leut und a schlauchboot +g*





des ganze erstreckt sich über eine grösse fläche




na dann weiter . . . .


reifenstand: dunlop qualifier RR "schwer mitgenommen"
tank und öl: heut auch bei der kantn voll
motivation der piloten: wie immer +g*



i sog glei "i wors ned"




am ende des canon is der lac de sainte croix




des grinsen hat der chrizuma ned verlernt +g*



oder doch ?

übern col de i´olivier zum futterfassen in aiguines



aber a gutes futter entschädigt +g*




weiter aufn col d´ayes - ?m und col d´liore - ?m

hoch gnua halt +g*




schnurstracks über

comps sur artuby

bargemon

fayence

grasse

nach cannes schnell den finger ins meer stecken *hihi*



. . . . und nehm ma jetztn die 5 stern hüttn ?



leider ned und daher nach cagnes sur mar

ins motel 2000 um 50 euronen fürs zimmerl
ned schlecht fürs mittelmeer!

schnell no in die curascaria und zamkuscheln im
dreiviertelbett mit ana (!) deckn.




frage zum tage:

was denken sich da schicki und da micki von den beiden lederrittern ???





zum TAG 6